Sektion Billard Karambol (Karambolage)

In der Sektion Billard sind gegenwärtig 13 Sportfreunde organisiert.

Seit den frühen 1950-er Jahren ist Billard Tradition beim TSV 1893 Leipzig-Wahren (und seinen Vorgängern SC Lokomotive Wahren sowie BSG Lokomotive Wahren).

Gespielt wird in der Billard-Disziplin Karambolage, also kein Pool- oder Loch-Billard.

Ein eigener Raum für Training und Wettkämpfe mit zwei erstklassigen belgischen Karambolage-Tischen ist vorhanden.

Unsere Wettkampfmannschaft besteht aus vier Spielern und startet in der Oberliga Sachsen, also der dritthöchsten Spielklasse in Deutschland.

In der Saison 2017/18 errang unsere Mannschaft den Landesmeistertitel.

Sportfreunde unserer Sektion haben bereits etliche Landesmeistertitel bei Einzelmeisterschaften sowie Ende 2018 eine Silbermedaille bei der Deutschen Meisterschaft erkämpft.

Trainiert wird dienstags und freitags in der Zeit zwischen 13 und 18 Uhr; aber auch an anderen Wochentagen kann zu unterschiedlichen Zeiten nach Absprache trainiert werden.

Wir sind an neuen, vor allem auch an jüngeren Mitgliedern interessiert (auch Kinder und Jugendliche).

Angeleitet und für diesen schönen Sport begeistert werden sie von erfahrenen Billardsportlern um den Sektionsleiter Klaus-Dieter Mann.

Ansprechpartner sind:

Klaus-Dieter Mann              0341 – 247 61 640 / 01520 – 18 14 588

                                           Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Philipp Schroeder                 0179 – 21 29 426

                                           Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ein deutscher Vize-Meister unter uns ...

2018 12 01 Viadukt 158 TSV Billardtisch 3Voller Stolz können wir vermelden, daß wir in der Sportart Billard seit Anfang November dieses Jahres einen Vize-Meister in unseren Reihen haben.
Die Deutsche Billard-Union hat wie alljährlich in Bad Wildungen die deutschen Meisterschaften in den verschiedenen Billard-Disziplinen ausgetragen. Mit dabei war die Disziplin „Euro-Kegel“ als Demo-Bestandteil.
Und hier bewies unser einziger Teilnehmer, unser Sportfreund Jens Ambrock, Nervenstärke. Er belegte sowohl in der Endrunden-Rangliste, als auch in der Gesamt-Rangliste jeweils einen hervorragenden 2.Platz.
Damit setzte er sich gegen durchaus namhafte Konkurrenten durch und trug so den Namen unseres Sportvereins auf die höchste Ebene unserer Republik im Billard-Sport.
Wir gratulieren unserem Sportfreund Jens Ambrock auch auf diese Weise nochmals zu diesem schönen Erfolg. Das ist ein erneutes Zeichen dafür, daß wir in unserem TSV 1893 Leipzig-Wahren mit einer kleinen, aber feinen Sektion Billard an die sportlichen Erfolge vergangener Jahre und Jahrzehnte anknüpfen.
Wir bedauern allerdings in diesem Zusammenhang, daß die Teilnahme unseres Sportfreunds bei den Deutschen Meisterschaften zwar förderfähig ist, dies vom Amt für Sport der Stadt Leipzig jedoch aus rein formalen Gründen abgelehnt wurde. Vielleicht betrachten manche den BillardSport wirklich nur als so genannte „Rand-Sportart“?
 

Unsere Sponsoren

Sponsor werden!

LOGO500

logo hp

TSV 1893
Leipzig-Wahren e.V. 
An der Elster 35
04159 Leipzig 

0341 - 46 16 725
0170 - 49 013 56

post @ tsv-1893-leipzig-wahren.de

 
 
 
Zum Seitenanfang